Seit mehr als 30 Jahren produziert das Unternehmen Paddocks, welches aus Deutschland stammt, Jeans, bei denen es an nichts fehlt. Stets wird der neuste Trend gesucht, um danach perfekte Hosenmodelle entwerfen zu können, sowohl für Frauen als auch für den Mann von heute. Mit der Paddocks Ranger Stretch ist dem Unternehmen ein wahrer Coup gelungen. Diese Jeans sagt den meisten Männern zu, da sie mehr als passend ist. Die überaus bequeme Paddocks Ranger Stretch wird in unterschiedlichen Waschungen angeboten, beispielsweise in Blue Black. So eignen sich die hellen Waschungen der Paddocks Ranger Stretch eher für die Freizeit, während die dunkleren Waschungen auch bei der Arbeit im Büro gut getragen werden können. Der Fantasie und auch der Vielfalt sind demnach bei der Paddocks Ranger Stretch keine Grenzen gesetzt.

Paddocks Ranger Stretch – Passendes Material, super Passform

 

Um die Paddocks Ranger Stretch, eine der beliebtesten Herrenjeans herzustellen, verwendet das Unternehmen 97% Baumwolle und 3% Elasthan. Die Baumwolle sorgt dafür, dass die Pflege der Paddocks Ranger Stretch wirklich einfach ist. Die Baumwolle ist warm und nahezu knitterfrei. Das Elasthen hingegen sorgt dafür, dass sich die Paddocks Ranger Stretch dem Körper anpassen kann, denn Elasthan ist ein wirklich reißfestes Material. Die bequeme Passform der Paddocks Ranger Stretch wird aber auch durch die Straight Leg Form und den geraden Schnitt der 5-Pocket-Jeans erreicht. Die hintere Leibhöhe ist zudem etwas höher als die Leibhöhe an der Vorderseite der Paddocks Ranger Stretch. An den Oberschenkeln sitzt die Paddocks Ranger Stretch etwas enger, was den meisten Männern wirklich zusagt.

 

Die Paddocks Ranger Stretch und ihre Details

 

Am rechten hinteren Hosenbund ist das Paddocks Logo zu finden, welches aus echtem Leder gestaltet ist. Die Nieten aber auch der Knopf der Hose wurden aus Kupfer gefertigt. Auf den Gesäßtaschen befinden sich aufgestickte Verzierungen, die die Blicke auch sich ziehen werden. Selbstverständlich wirken diese Stickereien auf der Paddocks Ranger Stretch wirklich männlich. Die Hosennähte sind in beige gehalten, sodass sie sich vom Stoff absetzen, ohne jedoch zu aufdringlich oder auffällig zu wirken. Genau das ist es, was sich die meisten Männer von einer guten Jeans wünschen. Die Paddocks Ranger Stretch erfüllt also alles, was man(n) braucht, um sich in einer Hose wohlfühlen zu können. Man kann an der Paddocks Ranger Stretch zweifelsohne erkennen, dass das deutsche Unternehmen über eine langjährige Erfahrung verfügt, die sich jederzeit bezahlt macht. Jeans von diesem Hersteller überzeugen vor allem durch ihre gute Qualität.