Modetrends

So kombiniert ihr Denim richtig

Mode aus Denim ist ein unschlagbarer Renner – und das nicht erst seit gestern. Jedes Jahr macht er ein gute Figur, überzeugt auf voller Linie und hat viele neue Trends mit im Gepäck, die am nächsten Tag garantiert unter die Top 10 fallen. Dabei ist Denim zeitlos und kann in der Freizeit genauso getragen werden wie auf der Arbeit. Wir zeigen euch heute, was es in Sachen Denim Trends Neues

We Love Denim Colors!

Denim ist für die meisten von euch schon eine Art Religion geworden. Niemand geht heutzutage mehr ohne Jeans aus dem Haus, egal ob es nun in Form von einer Jeansjacke, eines Jeansrocks oder, am meisten verbreitet, einer Jeanshose ist. Jeanshosen kommen in den unterschiedlichsten Farben und Formen daher und so ist für jede Frau und jeden Mann eine Jeanshose dabei, die passt und in der ihr euch wohlfühlen könnt. Denim

Black Jeans – Wandelbar wie nie

Schwarze Jeanshosen sind angesagter denn je. Anders als die blaue Variante strahlen sie Eleganz und Glamour aus und sind nicht nur etwas für den Alltag. Mit ihnen könnt ihr jede Situation, die sich euch bietet bestreiten und auf der Arbeit, genauso aber auch auf einem Familienfest, glänzen. Black Jeans gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Variationen und so sind auch die Modetrends der Jeanshosen mit von der Partie. Was genau

In Love with Grey – Trendfarbe 2017

Nicht mehr länger wird die Farbe Grau mit der „grauen Maus“ assoziiert, die nicht auffällt und langweilig scheint. Grau ist nämlich im Jahr 2017 eine richtige Powerfarbe, die von Frauen und Männern gleichermaßen gern gewählt wird, um die Stylings zu bestreiten und bunte Outfits zu erden. Grau kann in diesem Jahr einfach alles und kommt in den verschiedensten Farbgebungen daher. Überzeugt euch selbst von dieser Farbe! Wir haben einen genauen

In & Out – Mai 2017

In diesem Monat ist das In und Out ziemlich gemein. Einige Trends waren nämlich vor ein paar Jahren schon in und versuchen nun ein Comeback. Wir hoffen, dass sie grandios scheitern, denn solche Revivals könnt ihr einfach nicht gebrauchen. Ein paar andere Trends finden wir wiederum mehr als gut und so trennt sich die Spreu vom Weizen in unserem In und Out für den Mai 2017:

Trendwatch: Slumping

Diesen neuen Modetrend könnt ihr Zuhause sofort mitmachen. Die Rede ist vom Slumping, der auf den Straßen der Modemetropolen schon für Furore sorgt. Der Look ist absichtlich schlampig und bezieht sich vor allem auf Jacken, die irgendwie um den Körper geknotet werden. Auch andere Kleidungsstücke machen mit und so zeigt sich bald ein rundes Bild beim Slumping. Fashionistas und Models haben diese Look schon für sich entdeckt und posten fleißig

Lederjacken: Westernjacke vs. Bikerjacke

Lederjacken sind angesagter denn je. Darüber brauchen wir uns gar nicht erst unterhalten. Jeder weiß es, denn Lederjacken sind aus dem Straßenbild heutzutage gar nicht mehr wegzudenken. Meist kommen sie in Schwarz oder Braun daher und passen schnörkellos zu jedem Stil. Ob im Stilbruch oder passend kombiniert, bleibt euch überlassen. Neu hingegen ist, dass Lederjacken sich nun den neuesten Trends anpassen und sich so tatsächlich unterordnen. Niemand hätte damit gerechnet,

Keypiece im April 2017

In diesem Monat haben sich wieder einige Farbtrends eingeschlichen, die euch Lust auf den Sommer machen und dabei noch wunderbar aussehen. Grün in all seinen Facetten erinnert an saftige Blumenwiesen und tiefe Wälder. Die Farbe Camel hingegen erdet euer Styling und gibt im eine schöne, warme Grundstruktur. Danach werfen wir noch einen Blick auf eine besondere Kombination mit euren Sommerkleider. Viel Spaß beim Lesen!