Auch bei den Herren sind Denim Looks immer mehr im Kommen, wenn sie sich noch nicht zum absoluten Liebling im Kleiderschrank gemausert haben. Männer stehen genauso stark auf Jeanshosen wie Frauen und so wird sich auch euer Kleiderschrank immer mehr mit den neuesten Jeanstrends füllen. Wir verraten euch heute, welche Looks es euch im Sommer besonders angetan haben und beweisen zudem noch, wie wandelbar der Jeanslook eigentlich sein kann.

Relaxed & lässig am Tag

Männer lieben es im Sommer genauso lässig wie auch im Rest des Jahres. Ob Sommer oder Winter – eine Jeanshose ist Pflicht und lässt jedes Outfit stilsicher und cool erscheinen. Ihr könnt euch aus verschiedenen Waschungen und Schnitten die Jeanshose aussuchen, die euch am meisten gefällt und sie dann den ganzen Sommer über tragen. Vorzugsweise reicht ein dünner Denim, damit euch nicht zu warm wird bei dem heißen Wetter, aber auch das ist Ansichtssache. Viele Männer bevorzugen helle Jeans im Sommer, die in hellem Blau oder hellen Waschungen daherkommt. Dunkle Teile ziehen die Hitze nämlich nur so an. Zur Jeanshose tragt ihr ein gemütliches Shirts, das vorzugsweise nicht zu dunkel sein sollte, da es sonst zu warm wird. Prints sind in diesem Sommer sehr angesagt und ganz vorne mit dabei sind Slogans, Logos und fotorealistische Prints. Um das Styling abzurunden, gibt es weiße Sneaker an die Füße – und schon steht euer komplettes erstes Outfit.

Herrenlook Sommerlook Herren

Kurz & gut im Urlaub

Weiter geht es mit einem Styling, an das sich eher wenig Männer herantrauen. Auch wenn die Temperaturen immer heißer werden, trage viele Männer keine kurzen Hosen. Warum, fragen wir euch?! Wir finden keine Erklärung dafür und so hoffen wir, dass ihr es auch albern findet, in warmen Hosen in der Sonne zu brutzeln. Shorts sind doch der beste Freund des Mannes und so sollten sie im Sommer auch getragen werden! Lasst Luft an eure Beine, das macht schnell gute Laune. Besonders Jeansshorts und Shorts mit Mustern haben es euch in diesem Jahr angetan. Angesagt ist, was in ist und so gibt es Palmen- Prints, Sterne, Punkte, aber auch Streifen und Used Look Shorts zu sehen. Dazu gibt es wie immer ein lässiges T-Shirt, das mit aufgesetzten Taschen punkten kann. Abgerundet wird der sommerliche Look mit Shorts durch Flip Flops, die alles andere als uncool sind.

Ausgehlook Herrenmode Herrenstyle

Edel & cool am Abend

Zu guter Letzt werfen wir noch einen Blick auf einen edlen Look, den ihr abends im Club genauso wie zur Gartenparty bei Oma anziehen könntet. Bestritten wird der durch eine rote Jeanshose. Bunte Jeanshosen sind schwer angesagt, besonders bei Herren, da das ewige Blau zwar ein Klassiker ist, aber irgendwann doch langweilig wird. So muss Farbe mit ins Spiel und die passt natürlich am besten in den Sommer. Dazu gibt es ein blaues Shirt mit rotem Print und Slogan und einen Blazer mit aufgesetzten Taschen, da er locker leicht für die warmen Abendstunden gedacht ist und dem Styling etwas Unvergessliches gibt.