Jennifer Lopez wurde besonders durch ihr üppiges Hinterteil bekannt, dass sie bekanntermaßen für viel Geld versichern ließ. Star- Allüren hat die Gute wohl auch ziemlich viele (kein Augenkontakt im Hotel, Duftkerzen und weiße Hotelszimmer) und trotzdem ist sie absolut beliebt. Kein Wunder, denn das sonnige Gemüt der Latino- lady hat es wirklich jedem angetan und spätestens bei ihren Songs kommt der Aha- Effekt und man erinnert sich an so manchen coolen Sommer, in dem man zu den Lieder die Nächte durchgetanzt hat. Neben der Musik und ein paar witzigen Anekdoten hat es Jennifer Lopez aber auf das Olymp der Mode geschafft, denn ihr unvergleichlicher Stil passt einfach hervorragend zu ihr und rückt ihren gesamten Körper ins rechte Licht. Die Schauspielerin und Sängerin arbeitet hart und so stellt sich der Erfolg schon schnell ein. Mittlerweile ist sie so weit, dass sie sogar Düfte verkauft. Ihr Stil hat sich dabei über die Jahre kaum verändert und so kann sie sagen, sie ist sich selbst treu geblieben. Heute Jennifer Lopez´ Leben Stil noch ein wenig genauer unter die Lupe, damit auch ihr euch eine Scheibe abschneiden könnt.

Latin-Ladys

Alles kein P(r)oblem!

Latin- Ladys sind im Allgemeinen etwas ausgeschlossener was Mode angeht und verstecken sich nicht in ihr, sondern zeigen was sie haben. Dass das wunderbar klappt, hat Jennifer Lopez mit ihrem großen Popo bewiesen, durch den sie sogar zu einem Sexsymbol geworden ist. Nachteile in den Vordergrund rücken heißt die Devise und so würde niemand auf die Idee kommen, ihr Po sei viel zu groß. Geschickt sucht sie sich danach auch ihre Mode aus und so hat das Ausnahme- Talent wieder einmal bewiesen, was in ihr steckt. Dass Jennifer Lopez Stil besitzt, hat sie zuletzt auf der Oscar Verleihung 2015 bewiesen. Hier tauchte sie in einer bezaubernden Abendrobe mit weitem Ausschnitt von Elie Saab auf. Leider war sie nicht die Einzige, die sich für dieses Kleid entschieden hatte, doch statt traurig in der Ecke zu stehen, gab sie sich mit der anderen Dame ein Style- Battle und gewann es rigoros. Das hatte sie vor allem ihrem Lächeln zu verdanken, das sie gern zur Schau stellt. Aber auch privat kann sich die Lopez mehr als sehen lassen. Gammel- Look? Fehlanzeige! Privat trägt sie gern Kleider und Pumps oder auch einmal High Heels. Wer nun ihren Look kopieren möchte, setzt auf glitzernde Kleider, Röcke mit Spitze und auch spitze Schuhe – die hat der Star nämlich am liebsten, weil die Beine zusätzlich gestreckt werden.