Die neue Mustang Sommer Kollektion 2016 ist auf dem Markt und ihr werdet so richtig überrascht sein von den frischen, neuen Looks, die Mustang für euch bereithält. Mustang lässt sich in diesem Jahr von der Ehrlichkeit, man selbst zu sein, anstecken und setzt deswegen auf eine grundehrliche Denim- Philosophie, bei der Natürlichkeit und Originalität im Vordergrund stehen. Der Kunde erkennt so eine Jeans von Mustang immer daran, dass sie nicht nur in Größe und Schnitt perfekt sitzt, sondern auch perfekt zu einem passt. Mustang setzt auf eine hohe Qualität in der Produktion und produziert deswegen nur in feinsten Qualitäten. Ergänzt wird die neue Kollektion durch ein perfekt abgestimmtes Lifestyle- Angebot, das klassische Jeans mit Lizenzen in den Bereichen Leather, Bodywear, Shoes und Accessoires komplettiert. So habt ihr einen kompletten Mustang- Style, der nur darauf wartet, von euch entdeckt zu werden.

Inspiration: Mischung aus 90ies & 70ies

Die Inspiration zur aktuellen Mustang Women Kollektion erhielten die Designer durch das aufregende Zusammenspiel des sportlichen, cleanen Stils aus den 90iger Jahren und dem unverwechselbarem Spirit der 70iger Jahre. Beide Looks zusammen ergeben eine unvergleichbare Mischung. Ein relaxter Look entsteht, der modern und cool ist. Volumen und Layering stehen im Zentrum der Kollektion und zeigen, was alles noch in ihnen steckt.

Mustang Kollektion 2016

Key- Piece der Kollektion: Flared Denims & Highwaist Skinnys

Die Mustang Kollektion für Frauen hat in der Frühjahr/ Sommer- Kollektion gleich zwei Highlights zu verzeichnen. Key- Pieces sind in diesem Jahr die neuen Flared Denims und auch Highwaist Skinny Jeans, die im Mittelpunkt des Geschehens stehen. Dazu werden coole Kombinationen gewählt. So gibt es ein schlichtes Girlfriend Shirts und dazu trägerlose Tops, wodurch ihr einen Layering Look erschaffen könnt. Im Jackenbereich liegt ein legerer Trenchcoat aus hellem Denim und eine vom japanischen Kimono inspirierte Jeansjacke im Fokus.

Girlfriend Denims stehen im Vordergrund

Bei den aktuellen Denim- Trends dreht sich in diesem Jahr alles um den zentralen Silhouetten- Wechsel. Ausgestellte Jeans kommen mit dezentem Bootcut daher und auch extreme Flared Jeans im Seventies Look. Highwaist Skinny Jeans treffen auf Jeans in Zigarettenformen und werden zu modischen Cropped Längen kombiniert. Girlfriend Denims spielen eine wichtige Rolle in der Kollektion. Neue androgyne Looks treten auf und zeigen sich in Form von Mom Jeans, lässigen Straight Fits und Bermudas. Generell wird die Schnittführung ein wenig weiter und lässiger. Die bewährten Skinny Formen können sich aber doch noch durchsetzen und werden nicht vollständig verdrängt.

Mustang Women Kollektion

Cooler Style, gute Looks

Der Style der aktuellen Mustang Kollektion überzeugt mit Waschungen, die cleaner und wieder ein wenig zurückhaltender werden. Gleichzeitig rückt die Auswahl von richtungweisenden Materialien mehr und mehr in den Vordergrund, da Denims durch neue Technologien um ein vielfaches leistungsstärker geworden sind. Sie sind robuster, aber auch softer. Dem gegenüber bilden klassische Ring- Strukturen mit einer tollen authentischen Optik einen schönen Kontrast innerhalb der Kollektion. Farblich gesehen dreht sich bei den Denim Styles alles um die Facetten von Blau, die auch in der Frühling/ Sommer Kollektion signifikant sind. Gemixt werden diese Nuancen mit dezentem Nude und leuchtendem Korallenrot. Die Prints sind unkompliziert, minimalistisch und clean. Lediglich Gold- Details, Fransen, Biesen und Pailletten werden als Hommage an die 70iger Jahre eingesetzt.