Tag "Karomuster"

Alles kleinkariert! Karos 2017

Karomuster waren lange Zeit den Herren als Hemdenmuster vorbestimmt. Doch mittlerweile lässt sich das coole Muster auch in der Damenmode immer wieder blicken. Seit neueste ist daraus ein richtiger Hype entstanden, der alles in Karomuster taucht, was ihm vor die Sicht fällt. So gibt es in diesem Jahr nicht nur Blusen mit Karomuster, sondern auch Kleider, Hosen, Mäntel, Jacken und alles, was ihr euch sonst noch vorstellen könnt. Wie ihr

Kommt – Geht – Bleibt 2015: Muster

Auch in diesem Jahr müsst ihr Abschied nehmen von einigen heißgeliebten Teilen, die im Sommer noch aktuell waren, die es aber nun, im Herbst, nicht mehr sind. Was kommt, was geht, was bleibt, verraten wir euch heute zum Thema Muster. Ist Blumenmuster noch in? Kann man sich mit geometrischen Mustern noch blicken lassen oder sind Muster generell weg vom Fenster? Wir verraten euch die Trends in Sachen Muster und wie

So trägt man Karomuster!

Kleinkariert war gestern. Heute wird Karo größenwahnsinnig und zeigt sich in vielen verschiedenen Formen und Farben. Von Glencheck über Pepita bis hin zu Vichy Karo, Schottenkaro oder auch Gingham ist alles zu haben. Und das sind nur die klassischen Muster mit den kleinen Quadraten darauf.

6 neue Trends für den Herbst

Auch wenn der Winter bald Einzug hält, gibt es noch neue Trends für den Herbst, die wir euch nicht länger vorenthalten wollen. Mit dabei sind Karohemden, Blumenkleider, Curry- Kleidern, Leopardenmuster, die Farbe Kobaltblau und Blousonjacken.

Ein kleinkarierter Mode Trend

Es gibt Modetrends, an denen scheiden sich die Geister, karierte Hosen gehören zu diesen umstrittenen Trends. Hosen mit Karomuster tauchen mit schöner Regelmäßigkeit immer mal wieder auf, sie sorgen für Wirbel und verschwinden dann sang- und klanglos wieder in der Versenkung. Jetzt ist die Zeit wieder gekommen, und Trendsetter empfehlen für das Frühjahr den Kauf einer karierten Hose. Wer im Trend bleiben will, der sollte allerdings einiges beachten, denn karierte