Vintage Jeans sind altmodisch? Von wegen! Die Modelle aus alten Tagen werden immer interessanter für die neue Zeit und haben das zu bieten, was neuen Jeans heutzutage manchmal fehlt: Stil, Klassik und Zeitlosigkeit. Viele von euch sehnen sich zurück in die alte Zeit und mit Mode aus der damaligen Zeit könnt ihr in eurem Stil und Aussehen viel erreichen. Vintage Jeans sind dabei die beste Idee, um in die modische Vergangenheit zu reisen und die letzten Jahrzehnte aufleben zu lassen. Das Schönste von Gestern ist das Coolste von heute! Wir verraten euch heute alles über Vintage Jeans, wo ihr sie finden könnt und was der Begriff Vintage überhaupt bedeutet.

Zeitlos & Cool: Vintage Jeans

Wer auf Vintage Jeans setzt, hat die Coolness gepachtet. Die klassischen, modischen Styles sind perfekt für stilbewusste Menschen, die die Looks aus der Vergangenheit bevorzugen. Gerade Jeanshosen sind derzeit gefragter denn je, denn sie bieten euch einen altbewährten Look, den jeder kennt, mit klassischen Styles und robusten Materialien, die für die Ewigkeit geschaffen sind. Nicht umsonst gibt es klassische Modelle wie die Five Pocket Jeans, Boot Cut Jeans oder auch den Straight Cut noch immer. Doch nur die alten Modelle aus der echten Epoche sind Vintage. Wird der Look nachgemacht und auf die neue Zeit und neue Mode interpretiert, nennt sich der Look nicht mehr Vintage, sondern Retro. Vintage Einflüsse sind in der Mode aber genauso gefragt wie Vintage Jeanshosen und so könnt ihr euch überlegen, ob ihr auf richtige Vintage Jeans setzen wollt oder doch lieber im Retro Bereich mit Vintage Einflüssen bleibt.

Vintage Jeans Damenjeans

Vintage ist nicht Retro

Doch was bedeutet Vintage überhaupt? Das Wort „Vintage“ kommt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt so viel wie „alt“, „klassisch“ und „aus einer bestimmten Zeit“. Damit sind also in unserem Fall Jeans gemeint, die aus den Anfängen der damaligen Zeit und unterschiedlichen Epochen stammen. Generell ist Vintage Mode angesagter denn je zur Zeit. Aber nicht nur Mode kann Vintage sein, sondern auch Fahrzeuge, Möbel, Accessoires und vieles mehr. Oft werden klassische Vintage Teile vererbt, allerdings finden sich Jeanshosen im Vintage Look eher in Second Hand Läden oder auf dem Flohmarkt. Viele Unwissende wollen ihre alten Jeanshosen loswerden, die schon jahrelang im Schrank liegen und verkaufen sie für wenig Geld. Besonders gefragt sind Jeanshosen von Designer, die derzeit boomen wie nie zuvor. Durch die erkennt man die verschiedenen Schaffungsphasen eines Designers und auch die Veränderungen von damals zu heute. Anders als Retro Jeans stammen Vintage Jeans übrigens wirklich aus den vergangenen Tagen und wurden neu aufarbeitet, damit sie heute wieder getragen werden können.

Jeanshose Anhänger Vintage

Repertoire aus zeitlosen Styles

Getragen wird der Vintage Look übrigens am liebsten im jeweiligen Stil der damaligen Epoche. So gibt es Fellwesten aus den 60igern zu Vintage Jeans, genauso aber auch bauchfreie Tops aus den 90ies zu Skinny Jeans oder Hippie Blusen mit Volants und Blumenmustern zu Schlaghosen aus Jeans aus den 70iger. Der Auswahl sind keine Grenzen gesetzt und so habt ihr mit Vintage Jeans ein niemals endendes Repertoire aus zeitlosen Styles, die einmal quer durch die Epochen wandern und in allen Shapes daherkommen.