weisser-mantel-von-mustangEuch kann so leicht keiner etwas weiß machen – oder doch? Wenn es nach den Designern in diesem Jahr geht, ist Weiß die absolute Trendfarbe. Im letzten Jahr war sie das auch schon und so ist es sicherlich keine Überraschung, dass sich der Trend auch in das neue Jahr zieht. 2015 seht ihr deswegen nicht Rot, sondern Weiß und das auf ganz stilvolle Art und Weise. Die Kleidungsstücke sind puristisch gehalten. Hier ordnet sich der Schnitt der Farbe unter und damit diese besonders gut wirken kann, sind die Schnitte zurückhaltend, rein und minimalistisch. Die klassische Sommerfarbe ist nun auch im Winter angekommen und heizt euch bei Minusgraden ziemlich ein.

Weiß, weiß, weiß sind alle meine Kleider

Immer mehr Promis setzen deswegen auf weiße Mäntel und Kleider. Weiße Mäntel sind im Januar und Februar besonders im Blickfeld. Angelina Jolie, Olivia Wilde und Drew Berrymore setzen auf minimalistische Mäntel im schlichten Farbton und kassieren mit roten Lippen einen extrem Wow- Effekt. Weiß ist klassisch und sexy zugleich – das schafft nicht jede Farbe so leicht. Nicht nur die Promis machen es vor, sondern auch die Designer. Gigi Hadid überzeugt mit Fake Fur Mänteln mit breiten Schalkragen und Cedric Charlier auf asymmetrische Verschlüsse am puristischen Mantel. Weiß kommt immer in Kombination zu schlichten, klaren Schnitten, damit die Farbe richtig wirken kann.

weisses-spitzen-kleid-po

Der Materialmix macht es aus[block]2[/block]

Wer Angst bei dem ganzen Weiß hat, wie eine Ärztin auszusehen, liegt schlichtweg falsch. Bei den weißen Mänteln und Kleidern dreht es sich nämlich nicht um grobe Baumwolle, die irgendwie um die Beine baumelt, sondern um edle Materialien, die der Farbe ein schönes, würdevolles Aussehen verleihen. Grobe Wolle trifft auf Grobstrick, flauschiger Kaschmir auf Fake Fur Stoffe. Damit setzt ihr Akzente, ohne tief in den Farbbeutel greifen zu müssen. Getragen werden die schlichten und dennoch aufreizenden Stücke mit einer anderen Nicht- Farbe. Schwarz ist der beste Freund von Weiß. So sieht der pure, weiße Mantel aus Fake Fur am besten zu einer engen Silhouette darunter aus. Ein schwarzer Bleistiftrock oder auch eine schwarze Röhrenhose in Kombination zu einem schwarzen Pullover ist der absolute Best Dress. Wer es auffälliger mag, setzt auf den puren Komplett- Look von Kopf bis Fuß. Hierbei könnt ihr besonders gut mit den verschiedenen Materialien spielen. Wir stellen uns das folgendermaßen vor: Weißer Fake Fur Mantel in Kombination zu einer weißen Spitzenbluse und einer engen, weißen Röhrenjeans – perfect Match!